Logo TUBEORIGINAL FOR FOODIES Targa Tubeoriginal

Genuesisches Pesto mit Basilikum Genovese D.O.P ohne Knoblauch (100gr)

Img background product

Genuesisches Pesto mit Basilikum Genovese D.O.P ohne Knoblauch (100gr)

Genuesisches Pesto mit Basilikum Genovese D.O.P ohne Knoblauch

Genuesisches Pesto mit Basilikum D.O.P., ohne Knoblauch zubereitet für ein einzigartiges und raffiniertes Geschmackserlebnis. Glutenfrei
€9,80 €5,90
Versand innerhalb von 72 Stunden

Genuesisches D.O.P. Basilikum 39%, Extra natives Olivenöl, Parmigiano Reggiano D.O.P. Käse (MILCH, Salz, Lab), Walnüsse, Pecorino Romano D.O.P. Käse (Schafsmilch, Salz, Lab), Pinienkerne, Salz, Antioxidans: Ascorbinsäure, Säureregulator: Zitronensäure, Konservierungsstoff: Sorbinsäure.

Durchschnittliche Werte pro 100g Produkt:
Energie 2235kJ/541kcal; Fett 52g; davon gesättigte Fettsäuren 8,9g; Kohlenhydrate 12g; davon Zucker 4,0g; Protein 6,3g; Salz 3,2g.

Basilikum Pesto Genovese ohne Knoblauch ist eine Variation des klassischen Pestos, ideal für diejenigen, die einen milderen Geschmack bevorzugen oder auf Knoblauch verzichten möchten. Hier sind einige köstliche Ideen, wie Sie dieses Pesto in der Küche verwenden können:

  1. Pasta-Soße: Mischen Sie das Basilikum Pesto Genovese ohne Knoblauch mit Ihrer Lieblingspasta. Sie können halbierte Kirschtomaten, geröstete Pinienkerne und geriebenen Käse für eine extra Frische hinzufügen.

  2. Caprese-Salat: Verwenden Sie das Pesto als Dressing für einen Caprese-Salat. Wechseln Sie sich zwischen Tomaten- und Mozzarellascheiben ab, fügen Sie das Pesto hinzu und garnieren Sie mit frischen Basilikumblättern.

  3. Bruschetta: Verteilen Sie das Pesto auf getoasteten Brotscheiben, um köstliche Bruschetta zu kreieren. Fügen Sie frische gewürfelte Tomaten oder Scheiben Schinken für einen schmackhaften Appetizer hinzu.

  4. Dressing für Fisch: Verwenden Sie das Pesto als Dressing für Fisch, insbesondere für gegrillten oder gebackenen Fisch. Fügen Sie vor dem Servieren etwas Zitronensaft hinzu.

  5. Hühnchenmarinade: Mischen Sie das Pesto mit Olivenöl und verwenden Sie es als Marinade für Hühnchen. Lassen Sie das Hühnchen vor dem Kochen marinieren, um einen köstlichen Geschmack zu erhalten.

  6. Soße für Gegrilltes Gemüse: Würzen Sie gegrilltes Gemüse wie Zucchini, Auberginen oder Paprika mit dem Pesto. Fügen Sie eine Prise geriebenen Käse für eine schmackhafte Beilage hinzu.

  7. Pizza-Belag: Verteilen Sie das Pesto auf der Pizza als Alternative zu Tomatensauce. Fügen Sie Käse, Kirschtomaten und Rucola für eine Pizza mit frischem und einzigartigem Geschmack hinzu.

  8. Pesto-Risotto: Fügen Sie das Pesto während der Zubereitung des Risottos hinzu, um ein cremiges und geschmackvolles Gericht zu erhalten. Vollenden Sie es mit geriebenem Parmesankäse und Basilikumblättern.

  9. Panini und Sandwiches: Verwenden Sie das Pesto als Würze für Panini und Sandwiches. Fügen Sie Käse, Schinken oder Truthahn und frisches Gemüse für ein leichtes und schmackhaftes Mittagessen hinzu.

  10. Dressing für Kartoffelsalat: Mischen Sie das Pesto mit Mayonnaise oder Naturjoghurt, um ein Dressing für einen Kartoffelsalat zu kreieren. Fügen Sie rote Zwiebel, Schnittlauch und schwarzen Pfeffer für eine zusätzliche Geschmacksnote hinzu.


Basilico Genovese D.O.P. 39%

Genuesisches D.O.P. Basilikum 39%, Extra natives Olivenöl, Parmigiano Reggiano D.O.P. Käse (MILCH, Salz, Lab), Walnüsse, Pecorino Romano D.O.P. Käse (Schafsmilch, Salz, Lab), Pinienkerne, Salz, Antioxidans: Ascorbinsäure, Säureregulator: Zitronensäure, Konservierungsstoff: Sorbinsäure.

Durchschnittliche Werte pro 100g Produkt:
Energie 2235kJ/541kcal; Fett 52g; davon gesättigte Fettsäuren 8,9g; Kohlenhydrate 12g; davon Zucker 4,0g; Protein 6,3g; Salz 3,2g.

Basilikum Pesto Genovese ohne Knoblauch ist eine Variation des klassischen Pestos, ideal für diejenigen, die einen milderen Geschmack bevorzugen oder auf Knoblauch verzichten möchten. Hier sind einige köstliche Ideen, wie Sie dieses Pesto in der Küche verwenden können:

  1. Pasta-Soße: Mischen Sie das Basilikum Pesto Genovese ohne Knoblauch mit Ihrer Lieblingspasta. Sie können halbierte Kirschtomaten, geröstete Pinienkerne und geriebenen Käse für eine extra Frische hinzufügen.

  2. Caprese-Salat: Verwenden Sie das Pesto als Dressing für einen Caprese-Salat. Wechseln Sie sich zwischen Tomaten- und Mozzarellascheiben ab, fügen Sie das Pesto hinzu und garnieren Sie mit frischen Basilikumblättern.

  3. Bruschetta: Verteilen Sie das Pesto auf getoasteten Brotscheiben, um köstliche Bruschetta zu kreieren. Fügen Sie frische gewürfelte Tomaten oder Scheiben Schinken für einen schmackhaften Appetizer hinzu.

  4. Dressing für Fisch: Verwenden Sie das Pesto als Dressing für Fisch, insbesondere für gegrillten oder gebackenen Fisch. Fügen Sie vor dem Servieren etwas Zitronensaft hinzu.

  5. Hühnchenmarinade: Mischen Sie das Pesto mit Olivenöl und verwenden Sie es als Marinade für Hühnchen. Lassen Sie das Hühnchen vor dem Kochen marinieren, um einen köstlichen Geschmack zu erhalten.

  6. Soße für Gegrilltes Gemüse: Würzen Sie gegrilltes Gemüse wie Zucchini, Auberginen oder Paprika mit dem Pesto. Fügen Sie eine Prise geriebenen Käse für eine schmackhafte Beilage hinzu.

  7. Pizza-Belag: Verteilen Sie das Pesto auf der Pizza als Alternative zu Tomatensauce. Fügen Sie Käse, Kirschtomaten und Rucola für eine Pizza mit frischem und einzigartigem Geschmack hinzu.

  8. Pesto-Risotto: Fügen Sie das Pesto während der Zubereitung des Risottos hinzu, um ein cremiges und geschmackvolles Gericht zu erhalten. Vollenden Sie es mit geriebenem Parmesankäse und Basilikumblättern.

  9. Panini und Sandwiches: Verwenden Sie das Pesto als Würze für Panini und Sandwiches. Fügen Sie Käse, Schinken oder Truthahn und frisches Gemüse für ein leichtes und schmackhaftes Mittagessen hinzu.

  10. Dressing für Kartoffelsalat: Mischen Sie das Pesto mit Mayonnaise oder Naturjoghurt, um ein Dressing für einen Kartoffelsalat zu kreieren. Fügen Sie rote Zwiebel, Schnittlauch und schwarzen Pfeffer für eine zusätzliche Geschmacksnote hinzu.